1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Steinfurt-Burgsteinfurt, 74-jährige Pedelec-Fahrerin schwer verletzt

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Burgsteinfurt, 74-jährige Pedelec-Fahrerin schwer verletzt

Steinfurt

Burgsteinfurt (ots) -

Polizei Steinfurt

Eine 74-jährige Pedelec-Fahrerin aus Steinfurt ist am Montagvormittag (24.10.22) bei einem Unfall an der Bahnhofstraße schwer verletzt worden. Die Frau fuhr gegen 11.15 Uhr auf dem Radweg in Richtung Goldstraße.
Zeitgleich wollte eine 23-jährige Autofahrerin aus Horstmar, die mit einem schwarzen VW auf der Bahnhofstraße in Richtung Leerer Straße fuhr, auf Höhe des Bahnhofsplatzes nach rechts auf einen Parkplatz abbiegen. Dabei übersah sie ersten Erkenntnissen zufolge die 74-Jährige. Es kam zur Kollision.
Die Radfahrerin stürzte und wurde schwer verletzt. Sie musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Sie trug zum Unfallzeitpunkt keinen Helm. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von schätzungsweise rund 1600 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE