1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Steinfurt, Raub auf einen Kiosk - Öffentlichkeitsfahndung

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt, Raub auf einen Kiosk - Öffentlichkeitsfahndung

Steinfurt (ots)

Nach einem Raub auf einen Kiosk im Mai diesen Jahres sucht die Polizei jetzt mit einem Fahndungsfoto nach dem Täter.

Polizei Steinfurt

Der Mann betrat am Freitag, den 13. Mai 2022, gegen 22.08 Uhr den Kiosk an der Leerer Straße 71. Er führte ein Hammerbeil mit sich. Unmittelbar nach Betreten der Räumlichkeiten zerschlug er die Trennscheibe zum Kassenbereich und bedrohte die Kassiererin mit dem Hammerbeil. Der Versuch die Kasse aufzuhebeln misslang. In der Folge stieß er die Kassiererin zu Boden und trat auf sie ein, bevor er die Flucht ergriff.

Zeugen, die Hinweise zu dem Täter oder zu verdächtigen Beobachtungen am Tattag geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Steinfurt in Verbindung zu setzen, Telefon 02551/154115.
Hier der Link zur Öffentlichkeitsfahndung:

https://polizei.nrw/fahndung/81227

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE