1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Tecklenburg, 71-jährige Pedelec-Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Tecklenburg, 71-jährige Pedelec-Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

Tecklenburg (ots)

Eine 71-jährige Pedelec-Fahrerin ist am Samstagmittag (25.06.22) gegen 13.50 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Hasbergener Straße schwer verletzt worden. Ein 63-jähriger Mann wurde leicht verletzt.

Polizei Steinfurt

Die 71-Jährige fuhr mit einem Pedelec auf der Straße Brockschmiede und wollte dann nach links auf die Hasbergener Straße abbiegen. Dabei übersah sie ersten Erkenntnissen zufolge den 63-jährigen Motorradfahrer, der auf der Hasbergener Straße in Richtung Hasbergen fuhr. Um eine Kollision zu verhindert, wich der Motorradfahrer aus Tecklenburg nach links aus. Die 71-Jährige aus Tecklenburg setzte ihre Fahrt jedoch fort - es kam schließlich doch zum Zusammenstoß.
Dabei wurde die Pedelec-Fahrerin schwer verletzt, sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Sie trug zum Unfallzeitpunkt keinen Helm. Der Motorradfahrer zog sich leichte Verletzungen zu und wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Das Krad wurde abgeschleppt. Die Fahrbahn musste an der Unfallstelle für die Dauer der Unfallaufnahme in beide Richtungen gesperrt werden. Zur Höhe des Sachschadens liegen keine Angaben vor.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE