1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Tecklenburg-Leeden, Verkehrskontrolle, zehn Fahrzeuge sichergestellt

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Tecklenburg-Leeden, Verkehrskontrolle, zehn Fahrzeuge sichergestellt

Tecklenburg (ots)

Aus Anlass eines Treffens der Tuningszene hat die Kreispolizeibehörde Steinfurt am Sonntagnachmittag (10.04.2022) im Bereich Tecklenburg-Leeden Verkehrskontrollen durchgeführt.

Polizei Steinfurt

Bei der Kontrolle wurden zahlreiche Verstöße festgestellt. Bei zehn Fahrzeugen besteht der Verdacht, dass illegale Veränderungen vorgenommen wurden, die die Verkehrssicherheit wesentlich beeinträchtigen oder die zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führten. Diesbezüglich wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Die Fahrzeuge wurden sichergestellt und werden nun zur Abklärung von Kfz-Sachverständigen untersucht.

Illegale technische Veränderungen führen zu Beeinträchtigungen der Verkehrssicherheit und stellen eine Gefahr für alle Verkehrsteilnehmenden dar. Daher führt die Kreispolizeibehörde Steinfurt regelmäßig derartige Verkehrskontrollen im gesamten Kreisgebiet durch.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE