1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Tecklenburg, Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Tecklenburg, Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Tecklenburg (ots)

In Ledde ist ein 19-jähriger Motorradfahrer am Donnerstag (16.06.) bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Polizei Steinfurt

Der 19-jährige Ibbenbürener fuhr gegen 16.00 Uhr mit seinem Motorrad auf der Ledder Dorfstraße in Fahrtrichtung Ledde. In Höhe der Einmündung zur Straße Aatal bog ein 84-jähriger Neuenkirchener mit seinem Mercedes Benz nach links in die Ledder Dorfstraße ein. Dabei übersah er ersten Ermittlungen zufolge den 19-Jährigen. Dieser versuchte noch, dem Pkw auszuweichen, was ihm jedoch nicht gelang. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Der Ibbenbürener stürzte und verletzte sich dabei schwer. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.
Der Neuenkirchener wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Seine 75-jährige Beifahrerin blieb unverletzt. Der Sachschaden liegt ersten Schätzungen zufolge bei etwa 13.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE