1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Westerkappeln, Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Jugendlichen

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Westerkappeln, Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Jugendlichen

Westerkappeln (ots)

Am Freitagabend (02.09.) ist die Polizei zu einem Verkehrsunfall mit einem Leichtkraftrad gerufen worden.

Ein 15-jähriger Osnabrücker fuhr mit dem Motorrad gegen 23.55 Uhr auf der Straße Twigges Hee in Fahrtrichtung "In der Schlucht". In Höhe der Hausnummer 3 verlor er aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr in einen Graben. Dabei verletzten sich der 15-Jährige sowie sein 16-jähriger Sozius aus Bramsche schwer. Beide wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.
Der 15-Jährige war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die Schadenshöhe liegt nach ersten Schätzungen bei etwa 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE