1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Specials
  4. >
  5. Coronavirus
  6. >
  7. Coronavirus: Liveticker zur aktuellen Lage im Münsterland

  8. >

Corona-Newsticker aus der Region

Apotheker lernen impfen - Schulungen laufen

Münsterland

Etwa 2600 Apotheker sollen bis Monatsende in NRW Corona-Schutzimpfungen trainiert haben. Derweil ist die Sieben-Tage-Inzidenz im Bundesland weiter gestiegen. In zwei Münsterland-Kreisen und in Münster überstieg der Wert die 500er Marke.

Künftig kann man sich auch Apotheken impfen lassen. Foto: Marcus Brandt/dpa

++ HINWEIS: Am Wochenende haben die Stadt Münster und der Kreis Coesfeld, am Sonntag der Kreis Warendorf keine aktuellen Corona-Zahlen veröffentlicht. ++

Im Münsterland sind nach Angaben der Gesundheitsämter (Stand: Sonntag, 16. Januar) aktuell 11.392 Menschen nachweislich mit SARS-CoV-2 infiziert (Samstag: 11.695). Seit Samstag wurden 567 Neuinfektionen und 870 Genesungen gemeldet.

Die Zahl der Todesfälle im Münsterland liegt bei 1278 (Samstag: 1278). Seit Beginn der Pandemie hat es im Münsterland bislang 113.632 Corona-Fälle gegeben, 100.962 Menschen gelten als wieder genesen.

Die aktuellen Zahlen aus den Münsterland-Kreisen und aus der Stadt Münster (Vergleichswerte in Klammern vom Vortag): 

  • Münster: Neuinfektionen 449, Infizierte gesamt 18.437 (17.988), davon gesundet 15.269 (15.122), verstorben 142 (142), aktuell infiziert 3026 (2724) – Stand Freitag; die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 577,4 (574,0) – Stand Sonntag
  • Kreis Borken*: Neuinfektionen 116, Infizierte gesamt 27.247 (27.131), davon gesundet 24.656 (24.144), verstorben 322 (322), aktuell infiziert 2269 (2665); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 501,5 (496,1) – Stand Sonntag
  • Kreis Coesfeld: Neuinfektionen 121, Infizierte gesamt 10.842 (10.722), davon gesundet 9579 (9428), verstorben 108 (108), aktuell infiziert 1155 (1186) – Stand Freitag; die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 434,5 (405,5) – Stand Sonntag
  • Kreis Steinfurt: Neuinfektionen 451, Infizierte gesamt 34.022 (33.571), davon gesundet 30.433 (30.075), verstorben 394 (394), aktuell infiziert 3195 (3102); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 457,8 (396,7) – Stand Sonntag
  • Kreis Warendorf: Neuinfektionen 234, Infizierte gesamt 23.084 (22.850), davon gesundet 21.025 (20.634), verstorben 312 (310), aktuell infiziert 1747 (1906) - Stand Samstag; die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 524,8 (517,6) – Stand Sonntag

*Die Daten vom Vortag haben sich durch Nachmeldungen verändert.

Quelle der Inzidenzwerte: Robert-Koch-Institut (Stand: 16.01.2022, 3.22 Uhr)

In diesem Newsticker bekommen Sie alle grundlegenden Corona-Infos aus der Region gebündelt und kostenfrei.

> Alle grundlegenden Corona-Infos national und international finden Sie hier (kostenfrei verfügbar).
> Unter folgendem Link steht das gesamte WN-Angebot vier Wochen kostenfrei zur Verfügung: https://link.wn.de/digitalbasiskostenlos

Wie ist die Situation auf den Intensivstationen in der Region und in Deutschland?

Startseite
ANZEIGE