1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. 2-bundesliga
  6. >
  7. Neuer Arminia-Coach: «Mit Selbstbewusstsein» nach Heidenheim

  8. >

2. Liga

Neuer Arminia-Coach: «Mit Selbstbewusstsein» nach Heidenheim

Bielefeld (dpa)

Der neue Trainer Daniel Scherning vom punktlosen Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld geht mit viel Selbstbewusstsein in das erste Spiel beim Tabellenzweiten 1. FC Heidenheim.

Von dpa

Daniel Scherning trainierte zuletzt den VfL Osnabrück. Foto: David Inderlied/dpa

«Auf uns wartet eine riesige Herausforderung», sagte der 38-Jährige, der unter der Woche vom Drittligisten VfL Osnabrück zum Bundesliga-Absteiger wechselte, bei seiner Vorstellung, betonte aber auch: «Wir sind Arminia Bielefeld und wir fahren mit Selbstbewusstsein nach Heidenheim, um da auch was mitzunehmen.»

Die Ostwestfalen hatten sich nach dem 0:2 gegen den HSV am vergangenen Spieltag vom Italiener Uli Forte getrennt. Der zu Saisonbeginn verpflichtete 48-Jährige hatte die ersten vier Punktspiele mit der Arminia verloren.

Daniel Scherning besaß in Osnabrück noch einen Vertrag bis 2023. Der gebürtige Paderborner hatte bereits zwischen 2010 und 2016 für die Arminia als Co- und Cheftrainer der zweiten Mannschaft gearbeitet.

Startseite
ANZEIGE