1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Bundesliga
  6. >
  7. Ajax-Coach Schreuder: Kein Interesse am VfB-Trainerjob

  8. >

Bundesliga

Ajax-Coach Schreuder: Kein Interesse am VfB-Trainerjob

Stuttgart (dpa)

Alfred Schreuder galt bislang als ein möglicher Trainerkandidat beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart - doch der Niederländer hat nach eigener Aussage kein Interesse an dem Job.

Von dpa

Alfred Schreuder hat kein Interesse am Trainerjob in Stuttgart. Foto: Ronald Wittek/epa-Pool/dpa

«Ich soll auf einer Liste gestanden haben. Aber ich bin bei einem sehr schönen Club», sagte der Coach des niederländischen Rekordmeisters Ajax Amsterdam dem TV-Sender NOS. Er habe null Interesse an einem Wechsel nach Stuttgart, betonte der 49-Jährige.

Laut der «Bild»-Zeitung soll es aber durchaus zu Gesprächen zwischen VfB-Verantwortlichen und dem früheren Hoffenheim-Trainer am vergangenen Montag in Amsterdam gekommen sein. 

Inzwischen gilt der zurzeit vereinslose Däne Jess Thorup als wahrscheinlicher Topkandidat, sollte sich der VfB für eine externe Lösung entscheiden. Doch auch eine längerfristige Lösung mit dem aktuellen Interimscoach Michael Wimmer gilt nicht mehr als ausgeschlossen. Gegen den VfL Bochum (4:1) und im DFB-Pokal gegen Arminia Bielefeld (6:0) feierten die Schwaben unter Wimmer Siege.

«Es gibt eine klare Absprache, dass ich so lange aushelfe, bis ein neuer Cheftrainer da ist», sagte Wimmer vor dem Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei Borussia Dortmund.

Startseite
ANZEIGE