1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Bundesliga
  6. >
  7. Baumgart bangt um Andersson: «Rückkehr nicht absehbar»

  8. >

Bundesliga

Baumgart bangt um Andersson: «Rückkehr nicht absehbar»

Köln (dpa)

Mittelstürmer Sebastian Andersson vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln muss wohl wegen einer Knieverletzung um die Fortsetzung seiner Karriere bangen.

Von dpa

Die Zukunft von Sebastian Andersson ist offen. Foto: Marton Monus/dpa

«Aktuell gibt es keinen neuen Stand, eine Rückkehr ist nicht absehbar. Ich bin mir relativ sicher, dass es ganz schwer wird, ihn noch mal auf dem Platz zu sehen», sagte FC-Chefcoach Steffen Baumgart dem «Express». «Ich hoffe, dass ich mich irre», sagte der Kölner Trainer. 

Der Schwede, der seit dem 15. September 2020 für die Kölner spielt, ist seit insgesamt neun Monaten ohne Pflichtspieleinsatz. Der 31-Jährige hatte sich vor mehr als drei Monaten für eine freiwillige Knie-OP in Kopenhagen entschieden - nicht auf Anraten seines Clubs. «Seb wollte das machen, ich persönlich hätte diese Entscheidung nicht so getroffen. Ich hoffe einfach, dass er gesund wird, und würde mich freuen, ihn hier noch mal zu sehen», sagte Baumgart. 

Andersson, der in 47 Pflichtspielen acht Treffer für die Kölner erzielte, hat noch einen Vertrag bis zum Saisonende bei den Rheinländern.

Startseite
ANZEIGE