1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Bundesliga
  6. >
  7. Kölner Trainingsauftakt mit Skhiri, aber noch ohne Selke

  8. >

Bundesliga

Kölner Trainingsauftakt mit Skhiri, aber noch ohne Selke

Köln (dpa)

WM-Teilnehmer Ellyes Skhiri und der zuletzt verletzte Dejan Ljubicic sind zum Trainingsauftakt beim 1. FC Köln ins Mannschaftstraining zurückgekehrt, Neuzugang Davie Selke hat derzeit den Medizincheck beim Fußball-Bundesligisten absolviert.

Von dpa

Kölns Trainer Steffen Baumgart musste beim Trainingsauftakt unter anderem auf Sargis Adamyan und Mark Uth verzichten. Foto: Soeren Stache/dpa/Archivbild

Der 27-Jährige erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024 und entspricht der von Trainer Steffen Baumgart gewünschten Offensivverstärkung. «Er ist genau der Stürmer, wie wir ihn uns vorstellen. Er soll uns genauso helfen wie wir ihm», sagte der Kölner Trainer.

Verzichten musste Baumgart, der einige Nachwuchsspieler zum Training mit den Profis beförderte, noch auf die erkrankten Sargis Adamyan und Dimitrios Limnios sowie auf Mark Uth, Sebastian Andersson und Jan Thielmann. Weitere Transferaktivitäten schließt Baumgart nicht aus. «Wir werden bis Ende Januar alle Augen und Ohren offenhalten - in beide Richtungen», sagte der FC-Coach.

Das erste Testspiel bestreiten die Kölner am nächsten Samstag gegen den Hamburger SV im Franz-Kremer-Stadion (15.30 Uhr). Auf ein Winter-Trainingslager verzichtet der Club in diesem Jahr.

Startseite
ANZEIGE