1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Bundesliga
  6. >
  7. Schalke verlängert Vertrag mit Vorständin Rühl-Hamers

  8. >

Bundesliga

Schalke verlängert Vertrag mit Vorständin Rühl-Hamers

Gelsenkirchen (dpa)

Der FC Schalke 04 hat den Vertrag mit der für Finanzen zuständigen Vorständin Christina Rühl-Hamers vorzeitig verlängert.

Von dpa

Die Schalke-Finanzvorständin Christina Rühl-Hamers spricht in einem Raum der Veltins-Arena. Foto: Wolf von Dewitz/dpa

«Wir freuen uns, den gemeinsamen Weg auch in den kommenden Jahren fortzusetzen», wird Axel Hefer, Vorsitzender des Aufsichtsrats und Sprecher des Gremiums, in einer Mitteilung des Fußball-Bundesligisten zitiert. Wie lange der neue Kontrakt genau gilt, teilten die Gelsenkirchener nicht mit. Er sei «langfristig», hieß es.

Rühl-Hamers wurde 2020 in den Schalker Vorstand berufen. «Christina Rühl-Hamers musste zusammen mit Peter Knäbel (Sportvorstand, Anm.) eine Herkulesaufgabe lösen, als es im ersten Halbjahr 2021 darum ging, die Lizenz für die 2. Bundesliga trotz großer Umsatz- und Einnahmeverluste zu erhalten. Damals wurde der Grundstein für den späteren Aufstieg gelegt», lobte Hefer die Arbeit der 46-Jährigen.

Rühl-Hamers sagte: «Dass ich weiter für den Club arbeiten darf, den ich seit Kindheitstagen begleite, erfüllt mich mit großem Stolz».

Startseite
ANZEIGE