1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Bundesliga
  6. >
  7. Union Berlin peilt gegen Hertha die Europa League an

  8. >

Hauptstadt-Derby

Union Berlin peilt gegen Hertha die Europa League an

Berlin (dpa)

Der 1. FC Union Berlin will nach dem Erreichen von 40 Punkten als neues Saisonziel nun die Europa-League-Plätze fünf und sechs angreifen.

Von dpa

Strebt einen weiteren Sieg gegen Hertha an: Union-Trainer Urs Fischer. Foto: Andreas Gora/dpa

«Drei, vier Punkte, nimmt man die Tordifferenz sind es vier, fünf Punkte. Da ist noch was möglich», sagte Trainer Urs Fischer vor dem Derby gegen Hertha BSC am 9. April (18.30 Uhr/Sky). Aber auch Platz sieben könne je nach Ausgang der DFB-Pokalhalbfinals für die Conference League reichen. «Aber wir bleiben uns treu: Wir werden von Spiel zu Spiel schauen.»

Union hatte sein Saisonziel von 40 Punkten mit dem 1:0 gegen Köln erreicht. Aktuell stehen die Eisernen als Siebter mit 41 Zählern hinter der TSG Hoffenheim (6., 44 Punkte) und dem SC Freiburg (5., 45 Punkte).

Union hat nun die Chance auf den dritten Derby-Sieg in dieser Saison, nach dem 2:0 im Hinspiel und dem 3:2 im Pokal-Achtelfinale im Olympiastadion. Während die Eisernen auf Platz sieben Chancen auf den Einzug in den Europapokal haben, stecken die Charlottenburger als Vorletzter tief im Abstiegskampf.

Startseite
ANZEIGE