1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Bundesliga
  6. >
  7. Union vor Verpflichtung von Schweizer Siebatcheu

  8. >

Transfermarkt

Union vor Verpflichtung von Schweizer Siebatcheu

Berlin (dpa)

Union Berlin steht Medienberichten zufolge nach dem Abgang von Stürmer Taiwo Awoniyi vor der Verpflichtung des Angreifers Jordan Siebatcheu von den Young Boys Bern.

Von dpa

Steht vor einem Wechsel zu Union Berlin: Jordan Siebatcheu. Foto: Peter Klaunzer/KEYSTONE/dpa

Der 26 Jahre alte Torschützenkönig der Schweizer Super League solle bereits am Mittwoch nach Berlin fliegen und am Donnerstag den Medizincheck bei dem Fußball-Bundesligisten absolvieren, wie Sport1 berichtete. Ähnliche Informationen hatte auch die Schweizer Zeitung «Blick».

Die Ablösesumme soll den Berichten zufolge sechs Millionen Euro fix betragen und mit Boni auf bis zu acht Millionen ansteigen können. Siebatcheu spielt seit 2020 in Bern, zuvor lief er für Stades Rennes in Frankreich auf. In der Europa League erzielte er 2021 in der Zwischenrunde in zwei Spielen gegen Bayer Leverkusen drei Tore. In der vergangenen Saison traf er in der Champions League unter anderem gegen Manchester United.

Unions bester Torjäger in der vergangenen Saison, der Nigerianer Taiwo Awoniyi, war am Wochenende in die Premier League zu Nottingham Forest gewechselt.

Startseite
ANZEIGE