1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Champions-league
  6. >
  7. Polizei: Fünf Festnahmen in Marseille vor Frankfurt-Spiel

  8. >

Champions League

Polizei: Fünf Festnahmen in Marseille vor Frankfurt-Spiel

Marseille (dpa)

Die Polizei in Marseille hat am Abend vor dem Champions-League-Spiel von Eintracht Frankfurt bei Olympique Marseille fünf Personen festgenommen. Das teilte die zuständige Polzeipräfektur mit.

Von dpa

In Marseille nahm die Polizei fünf Personen fest. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Ihren Angaben zufolge verhinderten Ordnungskräfte Zusammenstöße von Fangruppen im Zentrum der südfranzösischen Hafenstadt, wie es in einem Tweet der Behörde hieß. Das Spiel findet an diesem Dienstagabend (21.00 Uhr/DAZN) statt.

Im Stadion dürfen gut 3000 Eintracht-Fans dabei sein, in Marseille wurden Medienberichten zufolge aber auch Frankfurt-Anhänger ohne Eintrittskarten für die Partie erwartet. Nach den Ausschreitungen beim Conference-League-Spiel zwischen OGC Nizza und dem 1. FC Köln am vergangenen Donnerstag hat die Polizei-Präfektur zahlreiche Verbote für die Gäste aus Deutschland erlassen.

Startseite
ANZEIGE