1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Fussball
  6. >
  7. Chaos vor Finalspiel - Flamengo-Fans ohne Flüge

  8. >

Copa Libertadores

Chaos vor Finalspiel - Flamengo-Fans ohne Flüge

Rio de Janeiro (dpa)

Ein Anreise-Chaos vor dem Finale der Copa Libertadores hat bei zahlreichen brasilianischen Fußball-Fans für Wut und Enttäuschung gesorgt. Zahlreiche Anhänger von Flamengo Rio de Janeiro konnten nicht wie geplant zum Endspiel nach Ecuador reisen.

Von dpa

Mit Bohnen und Reis, aber fast ohne Fans zum Copa-Finale: Die Spieler von Flamengo. Foto: Leco Viana/TheNEWS2 via ZUMA Press Wire/dpa

Das Partnerunternehmen des Vereins, bei dem sie die Reise nach Guayaquil gebucht hatten, verschob ihre Flüge zunächst und teilte dann mit, keine verfügbaren Flüge zu haben, wie der Sender ESPN berichtete. Laut dem brasilianischen Sportportal «Globoesporte» versuchten Flamengo-Fans nach Tagen des Chaos immer noch, Flüge anderer Fluggesellschaften zu bekommen.

Der brasilianische Pokalsieger trifft im Finale der Copa Libertadores, der südamerikanischen Variante der Champions League, heute in der ecuadorianischen Hafenstadt Guayaquil auf Athletico Paranaense aus Curitiba, das vom früheren brasilianischen Nationalcoach Felipe Scolari trainiert wird.

Es ist dann das dritte Mal in Serie, das sich im Copa-Libertadores-Endspiel zwei Fußballclubs aus Brasilien gegenüberstehen. Flamengo, Gewinner von 1981 und 2019, verlor im Finale des vergangenen Jahres gegen Palmeiras São Paulo. Zuvor war es zum Duell zwischen Palmeiras und dem FC Santos gekommen.

Startseite
ANZEIGE