1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Fussball
  6. >
  7. Chelsea holt Ukrainer Mudryk für bis zu 100 Millionen Euro

  8. >

Premier League

Chelsea holt Ukrainer Mudryk für bis zu 100 Millionen Euro

London (dpa)

Der FC Chelsea hat das ukrainische Top-Talent Mychajlo Mudryk für eine Ablösesumme von bis zu 100 Millionen Euro von Schachtjor Donezk verpflichtet.

Von dpa

Der Ukrainer Mykhailo Mudryk wurde als Neuzugang beim FC Chelsea vorgestellt. Foto: Mike Egerton/PA/dpa

Die Ukrainer erhalten 70 Millionen Euro, zudem sind 30 Millionen Euro als mögliche Bonuszahlungen vorgesehen, wie Schachtjor mitteilte. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb beim Premier-League-Club aus London einen Vertrag über achteinhalb Jahre.

«Das ist ein großer Club in einer fantastischen Liga und es ist ein sehr attraktives Projekt für mich an diesem Punkt meiner Karriere», sagte Mudryk. Zuletzt war der ukrainische Nationalspieler mit Chelseas Stadtrivalen FC Arsenal in Verbindung gebracht worden, ein Wechsel schien laut Medien schon so gut wie sicher. Die Blues mit dem neuen deutschen Kaderplaner Christopher Vivell, der vorher bei RB Leipzig arbeitete, sollen aber etwas mehr geboten haben als der Tabellenführer der englischen Premier League.

Er habe gemischte Gefühle über diesen Transferrekord im ukrainischen Fußball, sagte Schachtjors Präsident Rinat Achmetow. Um europäische Trophäen zu gewinnen, dürfe er Spieler wie Mudryk nicht in bessere Ligen schicken. Er sei sich aber sicher, dass dieser den Respekt, die Sympathie und Liebe aller Fußballkenner gewinnen werde. 

Chelsea hatte nach den Verpflichtungen von Angreifer David Fofana (20), Innenverteidiger Benoit Badiashile (21) und Mittelfeldspieler Andrey Santos (18) auch Portugals Nationalstürmer Joao Felix (23) von Atlético Madrid ausgeliehen.

Startseite
ANZEIGE