1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Fussball
  6. >
  7. SCP-Personalplanung: Trainer Hildmann wünscht sich noch einen wendigen Dribbler

  8. >

Fußball: Regionalliga West

SCP-Personalplanung: Trainer Hildmann wünscht sich noch einen wendigen Dribbler

Münster

Sascha Hildmann hat die Pause genutzt, um neue Kraft zu tanken. Der Trainer von Preußen Münster beschreibt kurz vor dem Trainingsstart, welchen Spielertypus er sich noch wünscht, warum er aber vor allem mit der aktuellen Zusammensetzung des Kaders schon sehr gut einverstanden ist – und wie er die Entwicklung der Konkurrenz sieht.

Von Thomas Rellmann

Der Trainer hat die Ruhe weg. Vier Wochen Schaffenspause haben Sascha Hildmann merklich gut getan. Zeit mit der Familie in der Pfalz verbringen, verreisen, angeln – all das hat der Coach von Preußen Münster genossen. Ab Samstag gehört sein Fokus aber vermutlich für die nächsten elf Monate ausschließlich dem Fußball.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!