1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Fussball
  6. >
  7. Manchester United gewinnt bei Leicester City

  8. >

Premier League

Manchester United gewinnt bei Leicester City

Leicester (dpa)

Manchester United hat durch den dritten Saisonsieg den Anschluss an die Spitzengruppe der englischen Premier League geschafft.

Von dpa

Harvey Barnes (r) von Leicester City und Christian Eriksen von Manchester United in Aktion. Foto: Darren Staples/CSM via ZUMA Press Wire/dpa

Beim Tabellenletzten Leicester City setzte sich die Mannschaft von Trainer Erik ten Hag mit Mühe 1:0 (1:0) durch und ist mit neun Punkten nun Fünfter. Der ehemalige Dortmunder Jadon Sancho (23. Minute) erzielte das entscheidende Tor.

Bei Manchester saß der portugiesische Superstar Cristiano Ronaldo erneut lange auf der Bank und wurde erst in der 68. Minute für Sancho eingewechselt. Der 37-Jährige wollte United im Sommer eigentlich verlassen, um doch noch in der Champions League zu spielen. Dazu kam es aber nicht. Ronaldo wurde in seinem fünften Ligaeinsatz in dieser Spielzeit bereits zum vierten Mal eingewechselt.

Startseite
ANZEIGE