1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Fussball
  6. >
  7. Nach Magenproblemen: Ter Stegen stößt in Katar zur DFB-Elf

  8. >

Nationalmannschaft

Nach Magenproblemen: Ter Stegen stößt in Katar zur DFB-Elf

Maskat (dpa)

Hansi Flick kann die Vorbereitung auf das WM-Auftaktspiel gegen Japan mit allen drei Torhütern fortsetzen. Marc-André ter Stegen wird in Katar zur Fußball-Nationalmannschaft stoßen, die am 17. November ins Turniergastgeberland reist, wie der Bundestrainer nach dem 1:0 im letzten Testspiel im Oman sagte.

Von dpa

Hat sich von seinen Magenproblemen erholt: Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen. Foto: Jan Woitas/dpa

Ter Stegen (30) hatte wegen Magen-Darm-Problemen nicht mit der DFB-Auswahl von Frankfurt aus nach Maskat fliegen können. Bei seiner zweiten WM-Teilnahme ist der Schlussmann vom FC Barcelona wie schon 2018 der erste Stellvertreter von Manuel Neuer (36). Als dritter Torhüter ist Kevin Trapp (32) von Eintracht Frankfurt in Katar mit dabei. 

Startseite
ANZEIGE