1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. WM2022 Deutsches-team
  6. >
  7. Kegelbruder Neuer und der 18. Geburtstag von Moukoko

  8. >

DFB-Team

Kegelbruder Neuer und der 18. Geburtstag von Moukoko

Al-Shamal (dpa)

Torjäger-Talent Youssoufa Moukoko hat für seinen 18. Geburtstag an diesem Sonntag einen besonderen Wunsch geäußert.

Von dpa

Manuel Neuer (l) und Youssoufa Moukoko bei der Pressekonferenz in Katar. Foto: Federico Gambarini/dpa

«Drei Punkte gegen Japan, das erste WM-Spiel ist ganz wichtig», sagte der Fußball-Nationalspieler von Borussia Dortmund, der drei Tage vor dem ersten Gruppenspiel in Katar gegen Japan 18 Jahre alt wird. Moukoko ist der jüngste Akteur im deutschen WM-Kader. Er hatte am vergangenen Mittwoch beim 1:0 in Maskat gegen den Oman sein erstes Länderspiel bestritten.

«Der Mouki kann Wünsche äußern», sagte Kapitän Manuel Neuer bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Moukoko in Al-Shamal. Der Torhüter vom FC Bayern München ist mit 36 Jahren doppelt so alt wie der junge Angreifer. Der ehemalige Schalker Neuer erinnerte an seine Feier, als er 2004 volljährig wurde. «Bei meinem 18. Geburtstag war ich in Gelsenkirchen-Buer und habe mit meinen Freunden gefeiert. Wir waren kegeln.» 

DFB-Direktor Oliver Bierhoff sagte, Moukoko werde wie alle Spieler, die im Kreise der Nationalmannschaft ihren Geburtstag verbringen, eine Torte erhalten, die der nach Katar mitgereiste Teamkoch Anton Schmaus natürlich «kalorienarm» zubereitet werde. Eine Party sei dagegen nicht geplant. 

Startseite
ANZEIGE