1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. WM2022 Finalrunde
  6. >
  7. Bellingham reicht Lob an Henderson weiter - Gebt ihm Respekt

  8. >

Fußball-WM

Bellingham reicht Lob an Henderson weiter - Gebt ihm Respekt

Al-Chaur (dpa)

Borussia Dortmunds gefeierter Fußball-Star Jude Bellingham hat nach dem Einzug ins WM-Viertelfinale die Leistung seines Kollegen Jordan Henderson hervorgehoben.

Von dpa

Englands Jordan Henderson (l) jubelt nach seinem Tor zum 1-0 gegen den Senegal mit Jude Bellingham. Foto: Robert Michael/dpa

«Gebt diesem Mann Respekt», schrieb der 19 Jahre junge Bellingham auf Twitter zu vier Bildern, die jeweils Bellingham und Henderson zeigten. Beide Akteure waren beim 3:0-Erfolg im Achtelfinale gegen Afrikameister Senegal Schlüsselspieler. Chefcoach Gareth Southgate hat im Verlauf des Turniers Henderson in die Elf genommen, um Bellingham ins offensive Mittelfeld zu verschieben und ihm mehr Freiraum zu geben.

Auch Southgate war von der Leistung des 32 Jahre alten Henderson angetan. «Das ist wahrscheinlich der beste Jordan Henderson, den wir seit langem gesehen haben. Wir sind glücklich, vier oder fünf Clubkapitäne zu haben. Er hat uns so viele Balance gegeben und Jude Freiheit geschenkt», sagte der Coach. 

Henderson habe «großartigen Einfluss» auf das Team. Kein Platz war nach der Umstellung für Mason Mount, der als offensiver Mittelfeldspieler für die Three Lions gestartet war.

Startseite
ANZEIGE