1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Derbe Heimpleite für den SVG

  8. >

Tischtennis: Verbandsliga

Derbe Heimpleite für den SVG

Greven

Das hatte sich die erste Tischtennis-Mannschaft des SV Greven ganz anders vorgestellt. Im Heimspiel gegen den Gast aus Mennighüffen kassierte der Verbandsligist eine deutliche 3:9-Heimniederlage. Die Hausherren waren von Beginn an chancenlos, während die Gäste groß aufspielten und ihrer Favoritenrolle vollauf gerecht wurden. Der SVG trifft nun auf den Tabellenersten aus Brackwede.

Von Reinhard Rothe

Hendrik Waterkamp sorgte für den dritten Einzelpunkt, am Ende waren die Grevener gegen den Gast aus Mennighüffen jedoch chancenlos. Foto: Reinhard Rothe

Eine deftige Heimniederlage kassierte der SV Greven 2021 am gestrigen Sonntag in der Tischtennis-Verbandsliga gegen den TTC Mennighüffen. 3:9 hieß es nach knapp drei Stunden Spielzeit, am verdienten Sieg der Gäste aus dem Norden von NRW gab es wirklich nichts zu rütteln.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE