1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. „Es hat Klick gemacht“

  8. >

Interview mit 09-Trainer Yannick Bauer

„Es hat Klick gemacht“

Greven

Mit seinem ersten Halbjahr als Trainer beim SC Greven 09 ist Yannick Bauer durchaus zufrieden. Die Entwicklung der jungen Mannschaft läuft nach Plan, auch punktemäßig befinden sich die Grevener Fußballer auf einem guten Weg. Im letzten Meisterschaftsspiel des Jahres geht es nun zum SV Emsdetten 05. Dort wollen die Grevener die nächsten Zähler mit einem Sieg einfahren.

Mittendrin, satt nur dabei. Yannick Bauer hat in Greven viele neue Ideen angestoßen und setzt auf die Entwicklung seiner jungen Mannschaft. Foto: Sven Thiele

Der SC Greven 09 ist so etwas wie ein schlafender Fußball-Riese, der in den vergangenen Jahren extreme Mühe hatte, aus den Federn zu kommen. Versuche gab es zuhauf, doch am Ende taumelte der Bezirksligist jeweils schlaftrunken und verpasste damit seine sportlichen Ziele. Mit der Verpflichtung von Yannick Bauer als neuen Trainer hat sich vieles grundlegend geändert. Unter Bauer wirkt das Team vom Sportgelände Schöneflieth runderneut, frisch, wach – und hat sich von der lähmenden Tabellen-Wolldecke befreit, wie der Coach im Gespräch mit Redakteur Martin Weßeling zu verstehen gibt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE