1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Riethaus tanzt sie schwindelig

  8. >

Fußball Kreisliga A: Falke-Youngster macht 5:2 gegen Esch perfekt

Riethaus tanzt sie schwindelig

Saerbeck

Dass es am Sonntag ein deutliches Ergebnis wurde, war nicht zuletzt dem beherzten Auftritt eines Saerbecker Nachwuchsstürmers geschuldet. Paul Riethaus setzte mit zwei Treffern den Schlusspunkt unter ein Spiel, in der der SC Falke Saerbeck trotz deutlicher Überlegenheit zwischenzeitlich zittern musste.

Von Sven Thiele

Auf dem Weg zu Saisontreffer zwei und drei: Foto: th

Bei den Spielen des SC Falke Saerbeck manget es nicht an Unterhaltungswert. Selbst für den Fall, dass aufgrund des Spielstandes Langeweile droht, haben Saerbecks Fußballer eine Art Patentrezept zur Hand. Dann nämlich sorgen sie selbst für Spannung, indem sie die Zügel schleifen lassen. So wie an diesem Sonntagnachmittag gegen Schwarz-Weiß Esch. Wer nach 65 Minuten beim Stand von 3:0 die Partie bereits abgehakt hatte, sollte kurz darauf eines Besseren belehrt werden. Den Falken gelang einmal mehr das Kunststück, ihre Gegner zurück ins Spiel zu holen, indem sie wie aus dem Nichts zwei Gegentore zuließen. Um in der Schlussphase noch einmal mächtig aufs Gaspedal zu drücken, durch zwei sehenswerte Tore auf 5:2 davonzuziehen und am Ende einen souveränen fünften Saisonsieg zu feiern.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE