1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. SC 09 II grüßt weiter von der Spitze

  8. >

Fußball Kreisliga B

SC 09 II grüßt weiter von der Spitze

Greven

Der SC Greven 09 II grüßt auch nach dem zweiten Spieltag von der Spitze. Und das zurecht. Beim 3:0 (1:0) war die Mannschaft von Srdjan Kosorik dem TuS Altenberge III in allen Belangen überlegen.

-th-

Srdjan Kosorik Foto: th

Der SC 09 II grüßt auch nach dem zweiten Spieltag von der Spitze. Und das zurecht. Beim 3:0 (1:0) war die Mannschaft von Srdjan Kosorik dem TuS Altenberge III in allen Belangen überlegen. „Wir haben eine dicke Chance zugelassen“, brachte der 09-Trainer das Kräfteverhältnis auf den Punkt. Gleichwohl dauerte es bis zur 32. Minute, bevor Moritz Aufderhaar zum 1:0 traf. Später erhöhten Jeremy Bohmert (46.) und Steffen Herting (65.) zum 3:0-Endstand. Nicht zuletzt die ehemaligen A-Junioren-Spieler, die normalerweise im Bezirksligakader stehen und an diesem Sonntag Spielpraxis in der B-Liga-Reserve sammelten, machten den Unterschied. „Wir sind mit fünf, sechs Spielern angetreten, die noch unter 20 sind. Das macht richtig Spaß“, so Kosorik, der sowohl mit dem Ergebnis als auch mit der Art und Weise „absolut zufrieden“ war. „Ein gutes Spiel.“ Daran änderte auch nichts, dass Julius Wiedeyer einen Foulelfmeter verschoss.

Startseite