1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Seit 50 Jahren Fitness für Männer

  8. >

SV Greven: Gratulation zum Jubiläum

Seit 50 Jahren Fitness für Männer

Greven

Fitness wird bei diesen Männern groß geschrieben. Einmal in der Woche trifft sich eine Gruppe unter dem Dach des SV Greven zum gemeinsamen Training. Und das seit nunmehr 50 Jahren. Einige Gründungsmitglieder sind heute noch aktiv.

Zwei der Gründungsmitglieder mit Werner Keppler und den Gratulanten des Sportvorstands.Eine Sportgemeinschaft, bei der sich in 50 Jahren nicht nur das Training verändert hat. Foto: SV GrevenSV Greven

Es gibt sie noch, die Männer-Fitnessgruppe, die sich vor 50 Jahren aus ehemaligen TVE-Leichtathleten bildete. Das 50-Jährige Bestehen wurde mit einer Wanderung und einem geselligen Beisammensein im Anglerheim bei Getränken und gutem Essen gebührend gefeiert. SVG-Abteilungsleiterin Fitness Sabine Kemper und Sportvorstand Paula Windau gratulierten zu diesem Jubiläum.

Kein Ableger der sogenannten Nietenriege, aber auch keine Konkurrenz, sondern eine eigenständige Breitensportgruppe für Männer – darum ging es vor 50 Jahren, als die Fitness-Gruppe aus der Taufe gehoben wurde. Hans-Jürgen Theißing war es, der Männer immer dienstags um 19 Uhr in der Turnhalle der Martinischule zur Fitnessgymnastik um sich scharrte.

Vor 25 Jahren und nach dem Tod von Hans-Jürgen Theißing übernahm Werner Keppler die Gruppe. Er betreut sie noch heute. „Mit Klappmesser, Liegestütz, Schubkarre fahren, Bänke heben, mit allem, was junge Männer so machten zu der Zeit“, erinnert sich Werner Keppler, „hielten wir uns fit.“

Mit der Zeit änderte sich das Trainingsprogramm, wurde mit Werner Keppler inhaltlich geprägt, der regelmäßig mit neuen Ideen von einer Fortbildung zurück in die Halle kam.

Er zieht heute Bilanz: „Die alten Zeiten sind vorbei, es wird vor der Gymnastik auch noch gelaufen, Nordic-Walking gemacht, aber ab 19 Uhr geht es in die Martinihalle für einen modernen Sport mit Flexibar, Theraband, Rückenschule, Koordination und Entspannung. Es ist eine schöne Gemeinschaft von 32 Teilnehmern im Alter zwischen 45 bis 75 Jahren. Vom Gründungsjahr 1971 hielten uns immerhin noch vier Mitglieder die Treue. In den vielen Jahren, die unsere Sportgruppe besteht, sind viele gekommen und gegangen. Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen.“

Die Männer-Fitnessgruppe um Werner Keppler trainiert dienstags ab 19 Uhr in der Martinischule.

Startseite