1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. SV Greven: Viel Pflicht – wenig Kür

  8. >

Fußball: Kreisliga B

SV Greven: Viel Pflicht – wenig Kür

Greven

Der zweite Sieg im zweiten Spiel ist im Kasten. Oder wie Sven Hehl am Sonntag meinte: „Pflicht erfüllt.“ Von der Kür scheinen die Fußballer des SV Greven trotzdem noch weit entfernt zu sein.

-th-

Zweiter Sieg für die SVG-Fußballer. Foto: th

Der zweite Sieg im zweiten Spiel ist im Kasten. Oder wie Sven Hehl am Sonntag meinte: „Pflicht erfüllt.“ Von der Kür scheinen die Fußballer des SV Greven trotzdem noch weit entfernt zu sein. Auch beim 2:0 (1:0) gegen den SV Bösensell II war mächtig viel Sand im Getriebe. „Wir haben uns das Leben selbst schwer gemacht, nicht der Gegner“, so Hehl. Dazu passte auch, dass es ein Bösenseller war, der mit einem Handspiel im eigenen Strafraum die 1:0-Führung (35.) einleitete. Den fälligen Strafstoß versenkte Alex Ortmeier sicher. Weniger souverän waren viele andere Offensivbemühungen der Grevener, die in einem insgesamt wenig ansehnlichen B-Liga-Spiel das bessere Ende in Händen hielten, weil sich Christian Spieker in der 50. Minute gekonnt durchsetzte und zum 2:0 abschloss.

Startseite