1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Torefestival in der Emssporthalle

  8. >

Handball: HF-Herren feiern Pflichtsieg beim 40:31 gegen Münster 08 2

Torefestival in der Emssporthalle

Greven

Was für ein Handball-Fest. Gegen den SC Münster 08 2 setzten sich die Handballfreunde Reckenfeld/Greven mit 40:31 durch und kommen ihrem Ziel, dem Aufstieg, immer näher. Beim Kantersieg setzten die Reckenfelder über weite Strecken ihre junge Garde ein: Und die zahlte für das Vertrauen zurück und boten den anwesenden Zuschauern sehr guten Offensiv-Handball und tolle Tore.

Von Heidrun Riese

Sieben Treffer erzielte der wurfstarke Jan Malte Minnerup beim Kantersieg der HF-Herren gegen den SC Münster 08 2. Foto: Heidrun Riese

Richtig viele Tore gab es am Sonntagabend in der Emssporthalle zu sehen. Mit dem 40:31 (19:12)-Sieg über den SC Münster 08 II erfüllten die Kreisliga-Männer der Handballfreunde Reckenfeld/Greven 05 eine Pflichtaufgabe gegen den Tabellenvorletzten und betrieben dabei erfolgreiche Nachwuchsförderung. Denn der Spitzenreiter setzte in dieser Begegnung vermehrt seine jungen Spieler ein, darunter auch einige A-Jugendliche. „Das passt schon“, waren sich die beiden Trainer, Daniel Markmeyer und Marcel Peters, einig. „Wir können zufrieden sein. 40 Tore sind nicht ohne.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE