1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Andrew Termöllen tritt nach 18 Jahren als Vorsitzender des SCR ab

  8. >

Zeit für frischen Wind

Andrew Termöllen tritt nach 18 Jahren als Vorsitzender des SCR ab

Reckenfeld

Am 6. August schlägt der SC Reckenfeld ein neues Kapitel auf. Die Stühle im Vorstand werden verrückt und teils neu besetzt. Nach 18 Jahren an der Spitze des Vorstandes macht Andrew Termöllen Platz für einen Nachfolger.

Lässt auch nach 18 Jahren keine Ermüdungserscheinungen erkennen, trotzdem ist Andrew Termöllen sicher, zum richtigen Zeitpunkt den Stuhl des Vorsitzenden beim SC Reckenfeld zu räumen. Foto: th

18 Jahre lang stand er an der Spitze des SC Reckenfeld. Unter seiner Regie gelang der Umzug von der Ortsmitte zum Wittlerdamm, wo der Verein nicht nur in Rekordzeit ein Sportzentrum aus dem Boden stampfte, sondern einen Ort schuf, der dem Reckenfelder Sport ganz neue Möglichkeiten eröffnet. Bevor Andrew Termöllen am 6. August als Vorsitzender Platz macht für Carsten Spielmann, ließ er im Gespräch mit Sven Thiele seine vielen Jahre als SCR-Chef Revue passieren. Dabei verriet der 58-Jährige auch sein Führungsverständnis.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!