1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Horstmar
  6. >
  7. Ein glücklicher Punktgewinn

  8. >

Kreisliga A Steinfurt: Leer mit 2:2-Remis

Ein glücklicher Punktgewinn

Horstmar-Leer

Nach dem frühen Führungstreffer nachgelassen, aus dem Nichts nach zwischenzeitlichem Rückstand doch noch zum Ausgleich gekommen. Kurz vor Schluss wäre sogar noch der Leerer „Lucky Punch“ möglich gewesen. „Doch das wär zu viel des Guten gewesen.“

-tv-

Erik Schulte (l.) sorgte mit einem trockenen Distanzschuss für das eher glückliche 2:2. Foto: Alex Piccin

Herzlich ehrlich gab Leers Übungsleiter Thomas Overesch zu, dass das 2:2 (1:2) gegen die Sportfreunde Gellendorf aus Sicht der Gastgeber ein wenig schmeichelhaft war. Doch „auch einen glücklichen Punktgewinn nehmen wir gerne mit“.

Dabei startete die Partie eigentlich ziemlich wünschenswert: Nach nur fünf Minuten ließ Jannik Arning eine seiner Lieblingsdisziplinen aufblitzen und köpfte einen Eckball von Timo Hüsing zur frühen Führung ein. Doch von da an gab die Westfalia die Partie mehr und mehr aus der Hand, was sich dann im Ausgleichstreffer der Gellendorfer widerspiegelte. Zwei Leerer ließen sich an der Grundlinie austanzen. Den Querpass vollstreckte dann Tom Reckers zum 1:1 (30.). Kurz vor der Pause drehten die Sportfreunde sogar noch das Spiel. Ein Freistoß aus dem Halbfeld landete am zweiten Pfosten, wo zu wenig Leerer Präsenz herrschte, sodass wiederum der Querpass in die Mitte folgen konnte. Dieses Mal war Jorge Macedo der Nutznießer (44.).

Auch in Halbzeit zwei dümpelten die Gastgeber so vor sich hin. Doch wie aus dem Nichts sorgte Erik Schulte mit einem trockenen Distanzschuss aus rund 20 Metern für den überraschenden Ausgleich (74.). Wenige Minuten später hatte Luca Raus dann sogar noch die Möglichkeit auf den Siegtreffer, doch vergab freistehend vor dem Tor. „Wir sind erst nach dem 2:2 aufgewacht, was natürlich viel zu spät ist. Ein Siegtreffer wäre ehrlich gesagt aber auch zu viel des Guten gewesen. Kommende Woche empfangen die Leerer dann die SV Langenhorst-Welbergen.

Startseite
ANZEIGE