1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Horstmar
  6. >
  7. Für Germania Horstmar gibt es in Rheine nichts zu holen

  8. >

Kreisliga A: Spitzenreiter besiegt Außenseiter

Für Germania Horstmar gibt es in Rheine nichts zu holen

Horstmar

Auf acht Akteure musste Germania Horstmars Spielertrainer Niklas Melzer in der Partie beim FC Eintracht Rheine II verzichten. Das machte die Aufgabe beim Ligaprimus noch schwerer. Der TuS wehrte sich zwar vorbildlich, doch belohnt wurde der Einsatz nicht. Vielleicht wäre es anders gekommen, wenn die Germanen Mitte der ersten Hälfte ein bisschen mehr Glück im Abschluss gehabt hätten.

-mab-

Lars Berkenbrock verpasste das mögliche 1:1. Foto: Thomas Strack

Die Reise zum Spitzenreiter FC Eintracht Rheine II war für die Horstmarer A-Liga-Fußballer umsonst: Mit 1:4 (0:2) verlor der TuS Germania auf dem Kunstrasenplatz der OBI-Arena.

Acht Ausfälle – vier davon aufgrund Corona – musste Horstmars Spielertrainer Niklas Melzer verdauen. Dafür verkaufte sich seine Truppe prima, hatte aber Pech, dass eine abgefälschte Flanke auf dem Kopf von Rheines Oskar Ricken landete – 0:1 (12.). Justin Gashi mit einem Lattentreffer (25.) und Lars Berkenbrock, der am langen Pfosten freistehend den Ball nicht richtig traf, verpassten den Ausgleich. Stattdessen erzielte Till Ossenberg kurz vor der Pause das 2:0. „Der Spielstand passte nicht ganz, ein 1:1 hätte es auch getan“, fand Melzer.

Die Germanen blieben bissig in den Zweikämpfen, doch als Oskar Ricken per Kopf (60.) und Eugen Schäfer per Abstauber (69.) auf 4:0 stellten, war die Geschichte fast schon erzählt.

„Ich rechne meinen Jungs aber an, dass sie trotzdem nicht aufgegeben haben“, lobte Melzer die stimmige Moral. Er selbst erzielte mit einem direkt verwandelten Freistoß den Ehrentreffer (83.).

Sonntag geht es für den TuS zum Vorletzten Eintracht Rodde. „Das ist eine Art Endspiel für uns. Hoffentlich entspannt sich bis dahin die personelle Lage“, so Melzer. Lars Berkenbrock fehlt dann aufgrund der fünften gelben Karte.

Startseite
ANZEIGE