1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Langenhorster verspielen Führung

  8. >

Fußball-Testspiel

Langenhorster verspielen Führung

Mit 1:2 verlor die SpVgg Langenhorst/Welbergen ihren Test bei der SG Gronau. Dem nackten Ergebnis wollte Trainer Thorsten Bäumer keine große Bedeutung beimessen. Vielmehr legte er sein Hauptaugenmerk auf eine taktische Neuerung.

wn

Marcel Wenning (l.) brachte die SpVgg in Führung. Foto: Marc Brenzel

Ihr erstes Testspiel in diesem Sommer endete für die B-Liga-Fußballer der SpVgg Langenhorst/Welbergen mit einer Niederlage. Obwohl die Ochtruper durch Marcel Wenning in Führung gegangen waren (35), mussten sie in ein 1:2 bei der SG Gronau einwilligen. Ein unnötiger Ballverlust im Mittelfeld führte zum 1:1 durch Marco Satula (70.), ein Sonntagsschuss von Salvatore Caruso bescherte den Gronauern den Sieg (80.). SpVgg-Trainer Thorsten Bäumer war das nackte Ergebnis relativ egal. Ihm kam es vielmehr auf andere Dinge an. „Unsere Viererkette, die wir das erste Mal ausprobiert haben, hat ihre Sache schon ganz gut gemacht. Es wird auch mal Zeit, dass wir uns mit diesem System dem modernen Fußball annähern“, erklärte Bäumer. Gute Noten verteilte er an den jungen Salim Omar sowie an Jannik Winter, Sandy Bröcker und Jan Heimann aus der Reserve, die aufgrund personeller Engpässe am Samstagnachmittag hochgerückt waren. -mab-

Startseite
ANZEIGE