1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Corona-Verdacht! TuS Hiltrup sagt Testspiele ab

  8. >

Fußball: Westfalenliga

Corona-Verdacht! TuS Hiltrup sagt Testspiele ab

Münster

Am Freitag und Samstag hätte der TuS Hiltrup am liebsten die Testspiel-Wochen eingeläutet. Doch der Doppelpack des Westfalenligisten fällt flach, zwei positive Schnelltests lassen den Verantwortlichen keine andere Wahl.

Von Jonas Austermann

Der TuS Hiltrup ist am Freitagabend und Samstag nicht wie geplant im Einsatz. Foto: Wilfried Hiegemann

Der TuS Hiltrup hatte für Freitag und Samstag die ersten beiden Winter-Testspiele angesetzt, doch daraus wird nichts. Bei zwei Spielern des Westfalenligisten ergaben Corona-Schnelltests ein positives Ergebnis.

Das Resultat des PCR-Tests stand noch aus, doch Hiltrup sagte die Partien gegen den TuS Haltern und den SC Münster 08 vorsorglich ab. „Die Sicherheit geht in diesen Zeiten vor“, erklärte der Sportliche Leiter Raul Prieto.

Alle anderen Spieler hatten sich gleich nach den positiven Schnelltests der Teamkollegen erneut getestet und waren allesamt negativ. Deshalb plant der TuS am Montag wieder zu trainieren. Das nächste Testspiel ist für den 22. Januar gegen Oberligist SpVgg Vreden geplant.

Startseite
ANZEIGE