1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Gerrit Nieberg kann sich auf Vater Lars verlassen

  8. >

Reiten: Europameisterschaften in Riesenbeck

Gerrit Nieberg kann sich auf Vater Lars verlassen

Münster

Dem Coronavirus ist Lars Nieberg entwischt, seine Pferde hatten keine Last mit dem Herpes-Virus, doch dann brach sich der Reiter den Mittelfuß – Pech im Glück, könnte man sagen. Aber passend zu den Europameisterschaften meldet sich Nieberg in Bestform zurück.

Von Henner Henning

Gut aufgelegt ist Ben, mit dem sich Gerrit Nieberg zuletzt regelmäßig platzierte. Foto: Lisa-Sophie Daut

Seit Dezember, als er bei den Deutschen Meisterschaften den siebten Platz belegt hatte, war Gerrit Nieberg (RV St. Hubertus Wolbeck) nicht mehr in Riesenbeck gewesen. In der vergangenen Woche dann kehrte er zurück an die Surenburg und staunte wie seine springreitenden Kollegen nicht schlecht, was Ludger Beerbaum und Co. in der Kürze der Zeit dort hatten entstehen lassen. „Das ist schon vom Feinsten, man kann sich wirklich überhaupt nicht beschweren. Ich weiß nicht, was man besser machen könnte“, sagt der 28-Jährige, der während der EM im Rahmenprogramm seine Pferde sattelte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!