1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. „Da wurde es mir schlagartig klar“: Gievenbecker Routinier tritt sofort ab

  8. >

Fußball: Oberliga

„Da wurde es mir schlagartig klar“: Gievenbecker Routinier tritt sofort ab

Münster

Eine lange Laufbahn geht zu Ende. Mitten in der Saison verlässt ein Spieler den 1. FC Gievenbeck. Der Oberliga-Aufsteiger muss ab sofort auf seinen erfahrensten Akteur verzichten. Der Rückzug hat auch mit der Stadtmeisterschaft zu tun.

Von Thomas Rellmann

Gievenbecks Routinier Michael Fromme (Mitte, hier mit Christian Keil, l., und Asmar Paenda) hört sofort auf. Foto: Peter Leßmann

Ein Schlussstrich mitten in der Saison ist unter Fußballern eher ungewöhnlich. Michael Fromme aber kann seinen Schritt gut begründen: „Wir hatten vor der Saison besprochen, dass ich noch einmal die Stadtmeisterschaft spiele – und dann vielleicht tschüss sage.“ Feierabend also. Die Laufbahn des am Samstag 38-Jährigen endet sofort. Klar, es wäre schon denkbar gewesen, dass er für den 1. FC Gievenbeck auch in der Oberliga noch weiter macht. „Aber das ergibt keinen Sinn, in der Rückrunde jede Woche die ganze Zeit auf der Bank zu sitzen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE