1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Florian Exner: Debüt in Liga zwei und „Wunschtraum“ Bundesliga

  8. >

Fußball: 2. Bundesliga

Exners souveränes Debüt in Liga zwei und der „Wunschtraum“ Bundesliga

Münster

Am Samstag leitet er in der 3. Liga die Partie zwischen dem FC Ingolstadt und SV Wehen Wiesbaden. Vor einer Woche aber feierte Florian Exner, Wahl-Münsteraner mit Stammverein BW Beelen, erstmals ein Spiel in der 2. Bundesliga - neun Tore inklusive.

Die vierte von fünf Gelben Karten beim Zweitliga-Debüt: Schiedsrichter Florian Exner greift durch bei Jann-Fiete Arp von Holstein Kiel. Foto: Imago/Holsteinoffice

Dieses Spiel wird Florian Exner in besonderer Erinnerung bleiben. Nicht jeden Tag, jeden Spieltag, an dem man als Schiedsrichter eingesetzt wird, unabhängig von der Spielklasse, endet die Begegnung schiedlich, friedlich mit 7:2 – ohne Rote Karten, Ampelkarten oder sonstige Probleme, und dann mit so einem Ergebnis.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE