1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Michael Brinkmann: „Kämpfen bis zuletzt um Helfer“

  8. >

Marathon-„Boss“ im Interview

Michael Brinkmann: „Kämpfen bis zuletzt um Helfer“

Ein Lauf-Ereignis mit 3G-Regeln für Sportler und Zuschauer: Die 19. Auflage des Volksbank-Münster-Marathons stellt Organisator Michael Brinkmann vor einige Herausforderungen. Warum er die Strapazen dennoch auf sich nimmt, erklärt er im Interview.

Von André Fischer

Macher und Moderator: Michael Brinkmann hält das Publikum auf der großen Bühne auf dem Prinzipalmarkt über alles Wissenswerte auf dem Laufenden. Foto: fotoideen.com

Der Volksbank-Münster-Marathon findet statt. Mit strengen Hygieneauflagen und Einschränkungen. So werden sich maximal 2000 Läuferinnen und Läufer auf die 42,195 Kilometer wagen, dazu kommen 1500 Aktive in den Staffeln – eine insgesamt überschaubare Zahl beim Start auf dem vierspurigen Schlossplatz. Chef-Organisator Michael Brinkmann freut sich nach der pandemiebedingten Absage 2020 auf das Mega-Event.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!