1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Münsteraner Bengt Kunkel berichtet von Polizei-Eskorte wegen „One-Love“-Binde

  8. >

Fußball: WM in Katar

Münsteraner Bengt Kunkel berichtet von Polizei-Eskorte wegen „One-Love“-Binde

Doha

Bengt Kunkel stammt aus Münster, wohnt in Kiel und studiert in Köln – doch aktuell beschert der 23-Jährige in Katar DFB-Präsident Bernd Neuendorf einige unschöne Minuten und berichtet über seine schlechten Erfahrungen mit den katarischen Sicherheitskräften.

Von Frank Hellmann

Bengt Kunkel im Gespräch mit DFB-Präsident Bernd Neuendorf Foto: Federico Gambarini/dpa

Eine sanfte Brise wehte durch die Hochhausschluchten von Doha. Die bunten Fahnen der WM-Teilnehmer flatterten sanft im Wind, als Innenministerin Nancy Faeser und DFB-Präsident Bernd Neuendorf die mobile Fanbotschaft vor dem Einkaufszentrum „The Gate Mall“ besuchten. An dem kleinen Zeltbau mitten im Herzen der katarischen Hauptstadt drängelte sich eine Hundertschaft Medienvertreter, die den Gesprächen mit deutschen Fans lauschen sollten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE