1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Preussen-muenster
  6. >
  7. „Damit hatte ich nicht gerechnet“: Preußen feiern Kantersieg und Keeper Schulze Niehues

  8. >

Fußball: Regionalliga West

„Damit hatte ich nicht gerechnet“: Preußen feiern Kantersieg und Keeper Schulze Niehues

Münster

Egal, ob Kapitän Marc Lorenz, der gefeierte „ewige“ Keeper Max Schulze Niehues oder Trainer Sascha Hildmann – nach dem geglückten Saisonstart von Preußen Münster sehen die Protagonisten gute Prognosen für den Vizemeister der Vorsaison. Nach dem 5:0 gegen den 1. FC Bocholt schaute nur Alexander Langlitz skeptisch.

Von Thomas Rellmann

Keeper-Legende Max Schulze Niehues ließ sich in der Kurve feiern, während Nicolai Remberg (kl. Bild, links) und Andrew Wooten als Doppel-Torschützen die Fäuste ballten. Foto: Jürgen Peperhowe

Max Schulze Niehues war sichtlich ergriffen. Weil sein 250. Pflichtspiel für Preußen Münster in diesen Wochen ansteht, überlegten sich die aktiven Fans etwas Besonderes und feierten den Keeper nach dem 5:0 (1:0) gegen den 1. FC Bocholt mit einem Spruchband für seine Treue auch in „harten Zeiten“. Der 33-Jährige kletterte mit einem Schal um den Hals auf den Zaun und sagte später: „Damit hatte ich nicht gerechnet. Es ist eine große Wertschätzung, die mich sehr freut. Jeder weiß, dass meine Verbundenheit mit dem Verein groß ist.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE