1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Basketball
  6. >
  7. Theis: Reifeprozess nach «Reinfall» bei WM in China

  8. >

Basketball-EM

Theis: Reifeprozess nach «Reinfall» bei WM in China

Berlin (dpa)

Basketball-Nationalspieler Daniel Theis sieht die Entwicklung des Teams in den drei Jahren seit der WM in China 2019 positiv.

Von dpa

NBA-Profi Daniel Theis (M.) im Spiel gegen Montenegro. Foto: Soeren Stache/dpa

«China war ein Reinfall. Aber wir sind alle gereift und haben daraus gelernt. Jetzt haben wir es geschafft, dank des Coaching-Staffs und wie wir zusammen sind, dass wir Spaß haben und erfolgreich sind. Und wir wollen mal was erreichen mit der Nationalmannschaft», sagte der 30 Jahre alte NBA-Profi in einem Interview der «Braunschweiger Zeitung». Das Team um Dennis Schröder war damals in der Vorrunde ausgeschieden.

Deutschland trifft am Dienstagabend (20.30 Uhr/RTL und Magentasport) im EM-Viertelfinale auf Griechenland. «Unser Ziel ist es, eine Medaille zu gewinnen. Wir werden alle nicht jünger. Auf dem Papier hieß es die letzten Jahre, wir haben eine tolle Mannschaft, großartige Spieler. Dann wird es auch Zeit, das aufs Feld zu bringen», sagte Theis von den Indiana Pacers. Bei einem Sieg über den Mitfavoriten mit NBA-Superstar Giannis Antetokounmpo wäre die erste internationale Medaille seit 2005 greifbar.

Startseite
ANZEIGE