European Tour

Golfprofi Kieffer bei Gran Canaria Open Zweiter

Maspalomas (dpa) - Der deutsche Golfprofi Maximilian Kieffer hat auf der European Tour erneut nur knapp seinen ersten Sieg verpasst.

dpa

Wurde bei Gran Canaria Open Zweiter: Maximilian Kieffer in Aktion. Foto: Expa/Jfk

Der 30 Jahre alte Düsseldorfer beendete Sonntag nach einer sehr starken 62er-Schlussrunde die Gran Canaria Open mit einem Gesamtergebnis von 258 Schlägen auf dem zweiten Rang. Den Titel bei dem mit 1,5 Millionen Euro dotierten Turnier sicherte sich der Südafrikaner Garrick Higgo (255 Schläge). Dritter auf dem Par-70-Platz wurde Jeff Winther aus Dänemark mit 259 Schlägen.

Schon vor einer Woche hatte sich Kieffer mit dem zweiten Rang begnügen müssen, als er bei der Austrian Open erst im Playoff dem US-Amerikaner John Catlin unterlag.

© dpa-infocom, dpa:210425-99-348235/2

Startseite