1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Handball
  6. >
  7. Handballer suchen noch Kabinen-DJ

  8. >

Vor WM-Start

Handballer suchen noch Kabinen-DJ

Bremen (dpa)

Knapp eine Woche vor dem WM-Auftakt gegen Asienmeister Katar suchen die deutschen Handballer noch einen musikalischen Einheizer für die Endrundenspiele.

Von dpa

Die deutschen Handballer suchen noch einen Kabinen-DJ für die WM. Foto: Swen Pförtner/dpa

«Wir haben noch keinen Kabinen-DJ», sagte Kapitän Johannes Golla der Deutschen Presse-Agentur. Zuletzt hatte Rechtsaußen Timo Kastening diese Aufgabe übernommen. Der 27-Jährige vom Bundesligisten MT Melsungen fehlt jedoch wegen eines Kreuzbandrisses bei der Weltmeisterschaft vom 11. bis 29. Januar in Polen und Schweden, bei der neben Katar noch Serbien und Algerien die Vorrundengegner der DHB-Auswahl sind. 

Vor Kastening hatte Routinier Patrick Groetzki einige Jahre für Gute-Laune-Musik bei den deutschen Handballern gesorgt. «Ich war ganz früher Kabinen-DJ, habe diese Aufgabe aber nicht von Timo übernommen», sagte der 33-Jährige. Kapitän Golla ist dennoch zuversichtlich: «Es wird sich bestimmt jemand finden, der vor den Spielen ein paar Lieder heraussucht.»

Startseite
ANZEIGE