1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Handball
  6. >
  7. Keine EM: Nationaltorhüterin Eckerle wird Mutter

  8. >

Handball

Keine EM: Nationaltorhüterin Eckerle wird Mutter

Dortmund (dpa)

Handball-Nationaltorhüterin Dinah Eckerle erwartet im kommenden Jahr erstmals Nachwuchs und wird der DHB-Auswahl daher bei der Europameisterschaft im November nicht zur Verfügung stehen.

Von dpa

Wird das erste Mal Mutter: Dinah Eckerle. Foto: Marco Wolf/wolf-sportfoto/dpa

«Ich freue mich sehr für Dinah und ihren Mann. Als Vater von zwei Kindern weiß ich, was für eine wunderschöne Reise jetzt auf die werdenden Eltern wartet. Dafür wünsche ich beiden von Herzen alles Gute», sagte Bundestrainer Markus Gaugisch.

Die 26 Jahre alte Eckerle absolvierte bisher 75 Länderspiele und gehört damit zu den erfahrensten deutschen Spielerinnen im derzeitigen Kader. Ihr Auswahl-Debüt gab die Torhüterin vom dänischen Topclub Team Esbjerg am 25. November 2015 gegen Polen. Seit der EM 2018 war sie bei allen Großturnieren dabei.

Startseite
ANZEIGE