1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Handball
  6. >
  7. Siebter Sieg: Rhein-Neckar Löwen deklassieren Minden

  8. >

Handball-Bundesliga

Siebter Sieg: Rhein-Neckar Löwen deklassieren Minden

Mannheim (dpa)

Die Rhein-Neckar Löwen haben ihre Erfolgsserie in der Handball-Bundesliga fortgesetzt.

Von dpa

Holte mit den Rhein-Neckar Löwen den nächsten Sieg: Trainer Sebastian Hinze. Foto: Uwe Anspach/dpa

Das 37:25 (22:14) über den TSV GWD Minden war für die Mannschaft von Trainer Sebastian Hinze der siebte Sieg im siebten Spiel und beförderte die Mannheimer zumindest bis Sonntag wieder auf den ersten Tabellenplatz. Minden bleibt mit jetzt 0:14 Punkten weiterhin das Schlusslicht des Klassements.

Auch ohne die kurzfristig verletzt ausgefallenen Mikael Appelgren und Philipp Ahouansou sowie den erkrankten Jannik Kohlbacher erwischten die Löwen vor 3703 Zuschauern einen ausgezeichneten Start in die Partie. Linksaußen Uwe Gensheimer traf zum 5:0 (6. Minute) und auch zum 10:3 (13.). Mit dem 29:19 (45.) sorgte der frühere Kapitän der deutschen Nationalmannschaft für die vorzeitige Entscheidung in einer einseitigen Partie.

Nach zuletzt zwei Siegen in Serie kassierte der TVB Stuttgart wieder eine Niederlage. Bei der HSG Wetzlar unterlagen die Schwaben 24:32 (11:15). Der Bergische HC verlor trotz einer 6:1-Führung (14.) noch 27:30 (13:10) beim HC Erlangen. Für den BHC war es die vierte Pleite hintereinander. Im Nordduell setzte sich die TSV Hannover-Burgdorf 28:27 (12:14) gegen den HSV Hamburg durch.

Startseite
ANZEIGE