1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Pferdesport
  6. >
  7. Patteet reitet in Stuttgart zum Sieg im Eröffnungsspringen

  8. >

Weltcup-Turnier

Patteet reitet in Stuttgart zum Sieg im Eröffnungsspringen

Stuttgart (dpa)

Gudrun Patteet hat das erste internationale Springen beim Weltcup-Turnier in Stuttgart gewonnen.

Von dpa

Bester Deutscher beim Auftakt in Stuttgart: Patrick Stühlmeyer. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Die 37 Jahre alte Belgierin ritt in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle mit ihrem Pferd Donna im Eröffnungsspringen mit großem Vorsprung zum Sieg. Auf den Plätzen zwei und drei folgten die Irin Jessica Burke mit Inpulss und der Schweizer Bryan Balsiger mit Just Special.

Die einheimischen Teilnehmer ließen es ruhig angehen. Bester deutscher Starter war Patrick Stühlmeyer aus Osnabrück, der mit Drako auf Rang fünf ritt. Erster Höhepunkt für die Springreiter ist am Freitag die Master-Prüfung, ehe es am Sonntag im Großen Preis um Weltcup-Punkte geht. Bei den bisherigen vier Weltcup-Stationen der Saison gab es noch keinen deutschen Sieg.

Auch in der Dressur gibt es in Stuttgart eine Weltcup-Prüfung (Samstag) und das Master (Sonntag). Bei der bisher letzten Weltcup-Station in Lyon hatte Jessica von Bredow-Werndl bei ihrem Comeback nach einer sechsmonatigen Baby-Pause mit Dalera gewonnen. In Stuttgart reitet die Doppel-Olympiasiegerin aus Tuntenhausen ihr Zweitpferd Ferdinand.

Startseite
ANZEIGE