1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Radsport
  6. >
  7. 12. Tour-Etappe: Showdown im Radsport-Mekka Alpe d'Huez

  8. >

Tour de France

12. Tour-Etappe: Showdown im Radsport-Mekka Alpe d'Huez

Briancon (dpa)

Es sind die 21 berühmtesten Serpentinen der Welt, die ins Radsport-Mekka Alpe d'Huez führen. Wenn am Donnerstag am französischen Nationalfeiertag die zwölfte Etappe der 109. Tour de France über 165,1 Kilometer von Briancon nach Alpe d'Huez ansteht, kommt es zum großen Showdown in den Alpen.

Von dpa

Die 12. Etappe der Tour de France 2022 führt über 165,1 Kilometer von Briancon nach Alpe d'Huez. Foto: dpa

Hunderttausende Fans werden an dem 13,8 Kilometer langen Schlussanstieg mit durchschnittlich 8,1 Prozent Steigung wieder Spalier stehen und für ein Tollhaus sorgen, wenn Tadej Pogacar und Co. um den Sieg kämpfen. Aber auch schon vorher hat es die Etappe in sich. Nach dem Start in Briancon geht es über den 2642 Meter hohen Bergriesen Col du Galibier sowie den Col de la Croix de Fer, allesamt Berge der höchsten Kategorie.

Startseite
ANZEIGE