1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Radsport
  6. >
  7. Bauhaus gewinnt erste Etappe der Tour Down Under

  8. >

WorldTour-Auftakt

Bauhaus gewinnt erste Etappe der Tour Down Under

Tanunda (dpa)

Phil Bauhaus hat gleich zu Beginn der Radsport-Saison für den ersten deutschen Erfolg gesorgt. Der 28-Jährige gewann bei der Tour Down Under den Sprint der ersten Etappe vor den beiden Australiern Caleb Ewan und Michael Matthews.

Von dpa

Dürfte in Australien über den ersten Saisonsieg jubeln: Phil Bauhaus. Foto: Darek Delmanowicz/PAP/dpa

In dem von einem Sturz beeinflussten Finale in Tanunda ging Bauhaus früh in den Wind und feierte letztlich nach Auswertung des Zielfotos seinen 20. Profi-Sieg. In der Gesamtwertung liegt Prolog-Sieger Alberto Bettiol aus Italien nun sechs Sekunden vor Matthews.

«Ich bin heftig gestürzt, konnte mich aber gut erholen. In der letzten Runde waren wir immer vorn, die Mannschaft hat einen guten Job gemacht», sagte Bauhaus. «Ich wusste erst von meinem Sieg, als mir der Sportdirektor über Funk Bescheid sagte. Ich bin nicht so der Typ, der sich zu früh freuen will.»

Die zweite Etappe wird erneut den Sprintern eine Chance bieten. Über 154,8 Kilometer geht es von Brighton nach Victor Harbour. Die Tour endet nach fünf Etappen am Sonntag auf dem Mount Lofty östlich von Adelaide. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie war das Rennen in den vergangenen beiden Jahren nicht im Rahmen der WorldTour ausgetragen worden. Titelverteidiger Richie Porte hat mittlerweile seine Karriere beendet.

Startseite
ANZEIGE