1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Radsport
  6. >
  7. Brandl Fünfter - Neunter Titel für Schurter

  8. >

Mountainbike-WM

Brandl Fünfter - Neunter Titel für Schurter

Val di Sole (dpa)

Von dpa

Mountainbikesportler Maximilian Brandl in Aktion. Foto: Christophe Ena/AP/dpa

Der Freiburger Maximilian Brandl hat bei der Mountainbike-WM in Val di Sole den fünften Platz im Cross-Country-Rennen belegte.

Der 24-Jährige hatte nach sechs Runden 1:43 Minuten Rückstand auf den Schweizer Weltmeister Nino Schurter, der knapp vor dessen Landsmann Mathias Flückiger gewann. Dritter wurde der Franzose Victor Koretzky. Für Schurter war es bereits der neunte WM-Titel. Olympiasieger Tom Pidcock (Großbritannien) und Cross-Weltmeister Mathieu van der Poel (Niederlande) hatten auf einen Start verzichtet.

Bei den Frauen belegte Nina Benz als beste Deutsche den elften Platz. Es siegte die Britin Evie Richards vor Anna Terpstra aus den Niederlanden und der Schweizerin Sina Frei.

Startseite