1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Radsport
  6. >
  7. Froome-Team erhält Wildcard für die Tour de France

  8. >

Radsport

Froome-Team erhält Wildcard für die Tour de France

Paris (dpa)

Aufatmen beim viermaligen Tour-de-France-Champion Chris Froome: Sein Radrennstall Israel-Premier Tech hat eine der zwei Wildcards für die Frankreich-Rundfahrt in diesem Jahr erhalten, wie die Tour-Organisation ASO mitteilte.

Von dpa

Der Brite Chris Froome vom Team Israel-Premier Tech in Aktion. Foto: David Pintens/BELGA/dpa

Die israelische Mannschaft war Ende des vergangenen Jahres aus der WorldTour abgestiegen, erhielt nun aber neben dem norwegischen Team Uno-X das Startrecht für das wichtigste Radrennen der Welt.

Froome, der die Tour 2013, 2015, 2016 und 2017 gewann, darf damit auf seine elfte Teilnahme hoffen. Seit seinem schweren Sturz kurz vor der Tour 2019 ist der inzwischen 37-Jährige aber nicht mehr an seine Bestform herangekommen. Im vergangenen Jahr gelang ihm mit Platz drei in Alpe d'Huez immerhin ein Achtungserfolg.

Die Tour startet in diesem Jahr im spanischen Bilbao. Die deutsche Mannschaft Bora-hansgrohe ist automatisch qualifiziert.

Startseite
ANZEIGE